[de] Coronavirus Update 02.04.2020

In dieser Ausgabe von +1C@fé sprechen wir wieder über den aktuellen Stand der Coronapandemie in Brasilien und Deutschland. Wir fassen zu Beginn des Podcasts die Situation in den beiden Ländern zusammen und kehren dann die wichtigsten Debatten zusammen.

In Deutschland steigt die Anzahl der Neuinfektionen pro Tag nicht mehr so schnell wie vor einigen Wochen aber die absolute Zahl der Infizierten steigt weiterhin rasant. Die Regierung ruft die Bevölkerung dazu auf mindestens bis zum 19 April durchzuhalten, da die Hoffnung besteht, bis dahin eine bessere Datengrundlage für weiterreichende Entscheidungen zu haben. Diskutiert wird außerdem über eine Maskenpflicht und die Einführung einer Tracking App um die Infektionsketten effektiver unterbrechen zu können.

In Brasilien, wo die Ansteckungszahlen weiterhin schnell ansteigen und mit dem ausrollen größerer Testlabore zu explodieren drohen, dreht sich die Debatte um zwei große Themen.
Einerseits um die Zukunft der Wirtschaft und andererseits dem Umgang mit dem Präsidenten Bolsonaro. Dieser arbeitet gegen die von den Gouverneuren ausgerufenen Maßnahmen und ruft die Beölkerung auf zum Alltag zurückzukehren. Wir sprechen außerdem über die Proteste gegen den Präsidenten, die panelaços, sowie die Quellen von qualitativ hochwertiger Information rund um die Pandemie in Deutschland und in Brasilien.

avatar Fabian Kern Paypal Icon
avatar Nils Brock
avatar Livia Duarte

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *